Media Center

Die Überwachung und Diagnose der Armatur bei jeder Betätigung liefert einen wertvollen Beitrag zur Erhöhung der Sicherheit und Verfügbarkeit Ihrer Anlage.


Pneumatisch und hydraulisch betriebene Armaturen (engl. Air Operated Valves, AOV; Hydraulic Operated Valves, HOV) stellen wichtige Systemfunktionen eines Kernkraftwerks sicher. Meist sind diese Armaturen in Bereichen eingebaut, die während des Leistungsbetriebes nur eingeschränkt oder gar nicht zugänglich sind. Für einen zuverlässigen Betrieb dieser wichtigen Komponenten sind regelmäßige Funktionsprüfungen jedoch unerlässlich.


Für das Monitoring von AOVs und HOVs hat AREVA NP zwei neue Diagnoselösungen entwickelt:

  • SIPLUG®4 AOV (Online-Diagnose)
  • SIPLUG®4 AOV Mobile (Offline-Diagnose).

SIPLUG 4 AOV ermöglicht eine permanente und vollautomatische Überwachung wichtiger pneumatischer und hydraulischer Armaturen während des Leistungsbetriebes und in der Revision der Anlage. Durch die Adaption des AOV Sensormoduls an Standard-Sensoren ist das System fl exibel sowohl für AOVs als auch für HOVs einsetzbar.


Ihre Vorteile

  • Kein Messaufwand
  • Messungen während des Betriebs ermöglichen kontinuierliche Verifizierung des Funktionsverhaltens der Armaturen
  • Automatische Auswertung der Messungen mit ADAM®
  • Ein weiterer Baustein der zustandsorientierten Instandhaltung

Interessisert an Armaturendiagnose mit SIPLUG4 AOV?

AREVA NP Germany