Media Center
AREVA Speichertechnologie - Der PEM-Elektrolyseur

Der Elektrolyseur produziert mit der Polymerelektrolytmembran-(PEM-)Technologie aus Strom Wasserstoff. In mehrjährigen Projekten hat die Anlage nachgewiesen, dass sie auch unstetige Einspeisung zuverlässig verarbeiten kann. Diese Flexibilität ermöglicht eine große Bandbreite von Anwendungen, etwa zur Verarbeitung von Wind aus Solar- oder Windkraftanlagen. Der Wasserstoff kann entweder direkt – etwa für Industrie- bzw. Mobilitätsanwendungen – oder für die Rückverstromung beispielsweise mit einer Brennstoffzelle genutzt werden.


Ihre Vorteile

  • Hohe Flexibilität durch PEM-Technologie
  • Geringer Wartungsbedarf durch wenig bewegliche Teile
  • Leichte Installation durch kompakte Bauweise
  • Robust und zuverlässig
  • Hohe Umweltverträglichkeit

Interessiert an Speichertechnologie und PEM-Elektrolyseur?

Produktblatt herunterladen

Energy storage solutions
AREVA GmbH