AREVA Deutschland
Mediencenter

AREVA NP zum dritten Mal Hauptsponsor des Erlanger Poetenfestes

Erlangen

22. August 2007

Auch in diesem Jahr wird das Erlanger Poetenfest durch AREVA NP maßgeblich finanziell gefördert. Mit diesem Engagement möchte das Erlanger Unternehmen dazu beitragen, das anspruchsvolle Niveau dieser im deutschsprachigen Raum führenden Veranstaltung zu fördern.

Speziell unterstützt AREVA NP auch wieder die Verleihung des von der Kulturstiftung Erlangen gestifteten „Erlanger Literaturpreis für Poesie als Übersetzung“. Dieser Übersetzerpreis und die Übersetzerwerkstatt sind ein besonderes Anliegen des weltweit agierenden Unternehmens, da hier der Brückenschlag zwischen unterschiedlichen Kulturen im Mittelpunkt steht.

Das Kerntechnikunternehmen AREVA NP wächst seit mehreren Jahren insbesondere an seinem deutschen Hauptsitz in Erlangen in erheblichem Umfang. Unter den mittlerweile 2.400 Mitarbeiterin-nen und Mitarbeitern befinden sich auch zahlreiche Kollegen, die – auch aus dem Ausland – neu in die Region gekommen sind. Nicht zuletzt vor diesem Hintergrund sieht es AREVA NP als einen wichtigen Auftrag, an seinen Standorten ein verantwortungsbewusster Arbeitgeber und ein „guter Nachbar“ zu sein. Hierzu gehört das Engagement auf sozialer und kultureller Ebene.

AREVA NP fördert in Erlangen traditionell auch die jährlich stattfindende Aktion „Jugend forscht“.  Ebenso werden der Theaterbus des Theaters Erlangen sowie die Kleinkunstbühne „fifty fifty“, das ARENA Theaterfestival und die StummfilmMusikTage durch das Unternehmen unterstützt. Darüber hinaus ist AREVA NP einer der Hauptförderer des deutsch-französischen Instituts.

Kontakt
Gesellschaftliches Engagement