AREVA Deutschland
Mediencenter

Erster gemeinsamer Auftrag für AREVA, Uddcomb Engineering und Tecnimarse

Erlangen

28. Februar 2007

Uddcomb Engineering, Schweden, und Tecnimarse, Spanien – beide Tochterunternehmen von AREVA – haben den Zuschlag für einen Auftrag zum Austausch von Rohrleitungen und Kabeln für die hydraulischen Steuerstabantriebe im Kernkraftwerk Cofrentes/Spanien erhalten. Der Auftrag wurde mit dem spanischen Energieversorger Iberdrola am 28. Februar 2007 unterzeichnet. Dies ist der erste Auftrag, den die beiden Tochterunternehmen von AREVA zusammen abwickeln.

Bei diesem Projekt werden die Versorgungsrohrleitungen für die hydraulischen Steuerstabantriebe inklusive der elektrischen Kabel für die Stellungsanzeige der Steuerstäbe ausgetauscht. Das Konzept für das Projekt, das unter der Federführung von Uddcomb Engineering realisiert wird, bündelt die einzelnen Tätigkeiten im Bereich der Steuerstabantriebe zu einem Gesamtpaket, das nach einem straffen Zeitplan auf dem kritischen Pfad der Anlagenrevision durchgeführt wird. Dieses Konzept stellt nicht nur eine innovative Lösung hinsichtlich der Dauer der Anlagenrevision dar, sondern es führt auch zu einer erheblichen Reduzierung erforderlicher Zusatzarbeiten. Es ist das erste Mal, dass ein solcher Arbeitsumfang während eines einzigen Anlagenstillstands in einer Siedewasserreaktoranlage durchgeführt wird.

„Der Auftrag unterstreicht die Bedeutung der strategischen Akquisition von Uddcomb und Tecnimarse durch AREVA“, so Leif Bosson, Geschäftsführer der Uddcomb Engineering. „Weder Uddcomb Engineering noch Tecnimarse oder AREVA hätten ohne die gegenseitige Unterstützung der jeweiligen Partner den Auftrag für sich gewinnen können“, betonte er. AREVA erwarb die im Kernkraftwerksservice tätige, spanische Tecnimarse im Jahre 2004 und die schwedische Uddcomb Engineering, die auf Instandhaltung, Reparatur, Ertüchtigung und sonstige Ingenieurleistungen für nukleare Anlagen spezialisiert ist, im Jahre 2005. Beide Unternehmen stärken seitdem die Position der AREVA auf nationalen wie internationalen Märkten im kerntechnischen Engineering- und Servicesektor.

Kontakt
Dienstleistungen für Kernkraftwerke im Betrieb
AREVA GmbH und ihre Tochterunternehmen