AREVA Deutschland
Mediencenter

AREVA unterstützt Ermittlungen der Staatsanwaltschaft

Erlangen / Offenbach

06. April 2011

Mitarbeiter der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth haben am 5. April 2011 damit begonnen, Geschäftsräume der AREVA NP GmbH in Erlangen und ein Archiv am Firmenstandort Offenbach zu durchsuchen.

Die Ermittlungen richten sich gegen mehrere Personen, darunter fünf ehemalige und aktive Mitarbeiter der AREVA NP GmbH, und nicht gegen das Unternehmen selbst. Sie werden diverser Vergehen zum Nachteil des Unternehmens verdächtigt.

AREVA kooperiert eng mit den Ermittlungsbehörden. Das Unternehmen ist an einer raschen Aufklärung interessiert.