AREVA Deutschland
Mediencenter

Spezialisiert auf Brennelemente. Seit vielen Jahren.

Die Advanced Nuclear Fuels GmbH (ANF) fertigt Brennelemente, Brennelement-Komponenten und Kernbauteile für Kernkraftwerke in Europa sowie für den weltweiten Markt der AREVA. Die ANF hat zwei Standorte, an denen rund 420 Mitarbeiter arbeiten.

Standort Lingen

Die Betriebsstätte Lingen fertigt seit mehr als 40 Jahren Brennelemente für Druckwasser- und Siedewasserreaktoren sowie Spezialprodukte im Pulver- und Tablettenbereich. Darüber hinaus hat der Standort Aufträge für den Um- und Auseinanderbau von noch nicht eingesetzten Brennelementen erhalten und trägt damit zur Kernbrennstoff-Freiheit in abgeschalteten deutschen Kernkraftwerken bei. Besondere Kompetenzen in der Entwicklung und dem Bau von Fertigungstechnologien bilden ein weiteres Standbein und sorgen für eine hohe Fertigungsqualität – und damit für Sicherheit in Kernkraftwerken auch außerhalb Deutschlands. ANF sorgt zudem für die Aus- und Weiterbildung von Experten für den Strahlenschutz und weiterem kerntechnischem Fachpersonal. Dieses Wissen und die Kompetenzen werden in Deutschland auch nach dem Jahr 2022 gebraucht werden.

Standort Karlstein der ANF

Die Betriebsstätte Karlstein fertigt seit mehr als 50 Jahren Komponenten für Brennelemente und Kernbauteile. Wesentliche Produkte sind Abstandhalter, Kopf- und Fußstücke, Wasserkanäle für Siedewasserreaktoren und Montageteile wie Endkappen für Brennstäbe, Ringe, Schrauben und andere Kleinteile für den weltweiten Markt der AREVA.

Advanced Nuclear Fuels GmbH-Adressen

 

(Hauptsitz)

 

Am Kieswerk

Am Seitenkanal 1

 

63791 Karlstein

49611 Lingen

 

Tel.: +49 6188 789 0

Tel.: +49 591 91450

 

Brennelemente aus Lingen – unser Beitrag für eine Stromerzeugung mit weniger CO2

In Lingen fertigt die Advanced Nuclear Fuels GmbH Brennelemente für Druckwasser- und Siedewasserreaktoren. Seit über 40 Jahren! Sicherheit und Umweltschutz stehen dabei an erster Stelle.

Manufaktur, Prüfung und Dokumentation auf höchstem Niveau

Advanced Nuclear Fuels GmbH hat in Karlstein moderne Fertigungs- und Prüfeinrichtungen. Und kann so Produkte selbst bei hochkomplexen Anforderungen fertigen.

Wissen Sie, was ein Brennelement ist?

Die Brennelemente sind das „Herz“ eines Reaktors. Hier wird Wärme durch Kernspaltung erzeugt.

 

Das spaltbare Material und die entstehenden, teilweise radioaktiven Spaltprodukte werden von den Hüllrohren sicher eingeschlossen.

 

Abhängig vom Typ, enthält ein Brennelement zwischen 200 und 500 Kilogramm Brennstoff. Es besteht aus Brennstäben, die die Brennstoff-Tabletten umschließen. Eine Tragstruktur aus Führungsrohren, Abstandhaltern sowie Kopf- und Fußteil  hält die Brennstäbe zusammen.

 

Im Schnitt verbleiben Brennelemente 3 bis 4 Jahre im Reaktor. Alle 12 bis 24 Monate werden zwischen 20 und 50 Prozent der Brennelemente im Reaktorkern durch neue ersetzt.

Produkte und Dienstleistungen
Advanced Nuclear Fuels GmbH
Brennelemente und Brennelement-Service
Video

Kernbrennstoff für Reaktoren (in Englisch)