AREVA Deutschland
Mediencenter

AREVA will Mädchen in Offenbach für technische Berufe begeistern

Offenbach

28. Mai 2013

Mehr als 20 Mädchen der Offenbacher Marienschule haben sich bei AREVA über technische Berufe informiert. Die Schülerinnen aus der 10. Klasse der Mädchenschule treffen derzeit wichtige Entscheidungen für ihr Berufsleben. Dabei sollte ein anschaulicher Bericht einer Ingenieurin aus ihrem Arbeitsalltag helfen sowie die Informationen durch unsere Ausbildungsabteilung. Neben diesen wichtigen Informationen rund um Arbeit, Studium und Ausbildung bei AREVA konnten die Mädchen ihre handwerklichen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Dazu galt es, einen Würfel aus LED-Leuchten eigenhändig zusammenzulöten.

Der Gender Equality Day ist ein europaweiter Aktionstag von AREVA, um die Chancengleichheit im Berufsleben zu fördern und wird von der Personalabteilung und dem Betriebsrat durchgeführt.

„Es ist ein Anliegen der Geschäftsleitung, dem Management und den zuständigen Arbeitnehmervertretern, den Anteil von Frauen in technischen Berufen und im Management innerhalb des Unternehmens langfristig zu erhöhen“, sagte Manfred Hartlaub, Personalleiter von AREVA in Offenbach/Karlstein bei der Begrüßung.

Grundlage für die Aktivitäten ist ein Vertragsprotokoll des AREVA-Konzerns mit dem europäischen Metallarbeiterbund (EMB) über die Chancengleichheit bei AREVA. Hierin haben sich die Parteien verpflichtet, die berufliche Gleichstellung und Chancengleichheit in besonderem Maße zu beachten und dauerhaft zu fördern.

„Besonders die gemeinsame Arbeit mit den Mädchen hat uns viel Spaß gemacht und vielleicht kommt die eine oder andere ja später einmal als Auszubildende oder Ingenieurin zu AREVA“, erklärte der Betriebsratsvorsitzende Christoph Storz.

AREVA fördert mit zahlreichen Maßnahmen und Aktionen den Anteil von Frauen in technischen Berufen. Insgesamt bildet AREVA in Deutschland knapp 140 Azubis und duale Studenten aus. Das Unternehmen bietet an allen Standorten 19 verschiedene kaufmännische und technische Ausbildungsberufe sowie duale Studiengänge an.