AREVA Deutschland
Mediencenter

Nasslager am Kernkraftwerk Gösgen feierlich übergeben

Däniken / Paris / Erlangen

26. Mai 2008

Im Rahmen einer Feierstunde mit hochrangigen Vertretern des Kunden, des Generalunternehmers AREVA NP sowie der beteiligten Teams und Lieferanten wurde am 16. Mai 2008 das neue Nasslager für abgebrannte Brennelemente am schweizerischen Kernkraftwerk Gösgen offiziell an den Betreiber, Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG, übergeben. Im Nasslager mit seiner Kapazität von 1.008 Positionen können sowohl Uran- als auch Mischoxid-Brennelemente (MOX-Brennelemente) eingelagert werden. Es wurde mit einer ersten Charge von Brennelementen inzwischen in Betrieb genommen und bestätigte eindrucksvoll das zugrundeliegende technisch anspruchsvolle Konzept.

Bereits 2002 waren durch das Kernkraftwerk Gösgen die Planungen eingeleitet worden, gemeinsam mit AREVA NP Engineering Services mit Federführung in Erlangen und Offenbach ein neuartiges Konzept der aufwandsarmen Nasslagerung in einem Lagerbecken zu realisieren. Die Kühlung erfolgt dabei passiv über einen Naturumlauf. „Unser Konzept erfüllt die Anforderungen modernen Eco-Designs und führt zu einer hohen Wirtschaftlichkeit des Betriebs“, so Tilo Landgraf, Leiter Engineering Services.

Das Nasslager erfüllt höchste Sicherheitsanforderungen. Baulich ist es gegen unterschiedlichste Einwirkungen, zum Beispiel Erdbeben, Hochwasser, Explosionsdruckwellen oder Flugzeugabsturz ausgelegt. Unter anderem wurde für diesen Zweck das Brennelementbecken auf Feder-Dämpferelementen gelagert und somit von der äußeren Gebäudestruktur vollständig abgekoppelt. Das Nasslager ist so gebaut, dass für die gelagerten Brennelemente im bestimmungsgemäßen Betrieb sowie bei Betriebsstörungen

  • die Unterkritikalität sichergestellt ist
  • die Nachzerfallsleistung abgeführt wird
  • und unzulässige Strahlenexpositionen verhindert werden.

Die Bau-, Montage- und Inbetriebsetzungsphase betrug etwas mehr als dreieinhalb Jahre.

Der Betreiber äußerte im Rahmen der Feierstunde seine hohe Zufriedenheit mit der gelungenen Turnkey-Umsetzung des innovativen Nasslagers.

Kontakt
Brennelemente und Brennelement-Service
Dienstleistungen für Kernkraftwerke im Betrieb
AREVA GmbH